Encaustic Aktuell

Verschiedene Karten und Poster mit Meditation zur Jahreslosung sind bei der Künstlerin erhältlich.


Suche in der Encaustic Galerie:

Jahreslosung 2022:

Jesus Christus spricht: Wer zu mir kommt, den werde ich nicht abweisen.



Johannes 6,37


Jahreslosung 2021:

Jesus Christus spricht: „Seid barmherzig, wie auch euer Vater barmherzig ist.“

Lukas 6,36

Mit dieser Aussage fordert Jesus uns heraus. Das Wort „barmherzig“ scheint im Alltag nicht mehr vorzukommen.

Täglich leben wir von Gottes Güte und Barmherzigkeit, die er uns vielfältig schenkt – ganz unverdient. Geben wir sie auch an andere weiter?

Im Bild wird mit den beiden großen Händen angedeutet, dass Gott uns reich beschenkt. Weiter unten sind viele Hände zu erkennen, die den Segen Gottes empfangen und auch andere daran teilhaben lassen.

Im Gleichnis vom unbarmherzigen Knecht macht Jesus deutlich, dass empfangene Vergebung von Gott wieder zurückgenommen werden kann, wenn wir selbst nicht bereit sind, anderen gegenüber barmherzig zu sein. (Mt 18, 21-35)

Als Jesus, Gottes Sohn, am Kreuz für unsere Schuld starb, erwies er uns die größte Barmherzigkeit und Liebe. ...


GLAUBE – HOFFNUNG - LIEBE:

Was bleibt, sind Glaube, Hoffnung und Liebe. Die Liebe aber ist das Größte. 1. Korinther 13, 13

Liebe: Echte Liebe kommt von Herzen und geht zu Herzen. Die größte Liebe erwies uns Jesus Christus, als er am Kreuz sein Leben für uns hingab.

Die Balken im Hintergrund erinnern daran.




Hoffnung: Gott lässt neues Leben aufbrechen, wo wir oft nur eine verdorrte Hülle sehen.

Das Keimen der Saat ist ein Symbol für Hoffnung. Jedes Samenkorn ist ein Wunder des Schöpfers und regt an zu dankbarem Staunen.











Glaube: Der Glaube an Gott hat als Fundament die Offenbarung Gottes in der Bibel.

Gott möchte eine persönliche Beziehung zu uns Menschen haben auf der Basis von Liebe und Vertrauen. Im Alten Testament wirkt Gott in der Geschichte des Volkes Israel und redet durch die Gebote (Gesetzestafeln).

Im Neuen Testament kommt Gott in Jesus Christus uns Menschen ganz nahe. Gottes Geist will den Bibeltext lebendig machen und uns helfen, den Aussagen zu vertrauen.




Encaustic-Kurs

Möchten Sie selbst Ihre Kreativität entdecken und staunend erleben, wie Ihre ersten Encaustic-Bilder unter dem Bügeleisen entstehen?

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Material wird gestellt. In Kursen an zwei Abenden jeweils 19-22 Uhr haben Sie die Gelegenheit. Weitere Informationen und Anmeldungen zu den Kursen bei Inge Weidemann

Unterricht in der Encaustic Technik in Kleingruppen bis 10 Teilnehmern.

Termine auf Anfrage.